NBA : Debüt im Bulls-Trikot: Theis verliert mit Chicago

von 30. März 2021, 07:27 Uhr

svz+ Logo
Daniel Theis (l)musste sich bei seinem Debüt im Bulls-Trikot den Golden State Warriors mit Kevon Looney geschlagen geben.
Daniel Theis (l)musste sich bei seinem Debüt im Bulls-Trikot den Golden State Warriors mit Kevon Looney geschlagen geben.

Basketball-Nationalspieler Daniel Theis hat beim Debüt im Trikot des sechsmaligen NBA-Champions Chicago Bulls eine Niederlage gegen die Golden State Warriors kassiert.

San Francisco | Vier Tage nach seinem unerwarteten Transfer von den Boston Celtics zu den Bulls kam Theis von der Bank und überzeugte in den etwas mehr als 22 Minuten direkt mit seinen defensiven Qualitäten und einigen feinen Zuspielen. Neben seinen sechs Punkten, zwei Rebounds und drei Vorlagen hatte der 28-Jährige auch zwei Blocks und damit mehr als jeder andere Sp...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite