Formel-1-Saisonstart : Corona & Co.: Superlativ-Saison mit vielen Fragezeichen

von 28. März 2021, 10:22 Uhr

svz+ Logo
Will seinen achten WM-Titel einfahren: Mercedes-Pilot Lewis Hamilton.
Will seinen achten WM-Titel einfahren: Mercedes-Pilot Lewis Hamilton.

Menschenrechte. Ein Thema, das in Bahrain hochkochte. Verständlich. Es kommt wieder, keine Frage: Im Rekordkalender 2021 steht auch die Premiere in Saudi-Arabien. Doch was klappt wirklich in der zweiten Corona-Saison der Formel 1 nacheinander? Und was kommt danach?

Sakhir | In der Saison der Superlative vor der nächsten großen Formel-1-Reform fahren die Fragezeichen mit. Auch wenn das Hygienekonzept der Motorsport-Königsklasse sich beim Auftakt in Bahrain als wirkungsvoll erwies und nach zwei positiven Tests im Aston-Martin-Team von Sebastian Vettel nicht gleich die Absage zur Disposition stand, könnte die weiterhin g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite