World-Tour-Auftakt : Buchmann Vierter bei Bergankunft der UAE-Tour

von 23. Februar 2021, 13:51 Uhr

svz+ Logo
Die dritte Etappe der UAE-Tour führte über 166 Kilometer von Al Ain nach Jebel Hafeet.
Die dritte Etappe der UAE-Tour führte über 166 Kilometer von Al Ain nach Jebel Hafeet.

Emanuel Buchmann hat bei der ersten Bergankunft der UAE-Tour ansprechende Form gezeigt.

Jebel Hafeet | Der 28-Jährige vom Team Bora-Hansgrohe fuhr auf der 3. Etappe nach 166 Kilometern auf Platz vier. Den Tagessieg im 1031 Meter hoch gelegenen Jebel Hafeet sicherte sich der slowenische Top-Favorit Tadej Pogacar vor dem Briten Adam Yates. In der Gesamtwertung liegt Pogacar 43 Sekunden vor Yates. Buchmann spielt dort keine Rolle. Am Mittwoch bietet...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite