22,40 Meter hohe Welle : Brasilianerin Maya Gabeira stellt neuen Surf-Weltrekord auf

svz+ Logo
Surf-Weltrekord: Maya Gabeira bricht ihren eigenen Rekord für die größte jemals von einer Frau gesurfte Welle.

Die Brasilianerin Maya Gabeira, 33, hat ihren eigenen Rekord für die größte jemals von einer Frau gesurfte Welle gebrochen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
11. September 2020, 00:00 Uhr

Nazaré | Sie habe damit den neuen Weltrekord aufgestellt, erklärte die World Surf League (WSL) in einer Mitteilung. Gabeira, die aus Rio de Janeiro stammt, hatte die 22,40 Meter hohe Welle im Surfer-Hotspot Nazar...

azaérN | Sei beah tdaim nde ennue tWkrerdleo lttegfeals,u rärelekt die drWlo Srfu uegaLe W()LS in rniee eMgtuin.lti ierGaba, edi uas oiR ed areinoJ ttasm,m ethat edi ,2024 tMere hhoe Wleel im oesr-tSftpuHro aéaNrz in uaoglPtr ibe ieemn weSetbrtLWW-be im rburaeF nnzewbuge. eiS üabrrtfe tidma ierh gneeei ekarM von 2270, tenMre aus edm aJhr 82.01

c„hI bhea rehm teisrikr, asl hci ormeliensewra nerge ,ue“t rdwi ,iaebarG dei ibe neeim rkvoschRrduee in Nraaéz 1032 ftas ums enbLe momgenke ärew ndu ndna odhritn gzo, in dre ettlMuigni rde neotlierIaannnt gitnO-saournaSifr .irtziet „ieD dcwgGieseintihk awr sehr o.hhc reAb das hsäuGecr erd lleWe lsa sei crhab liße hmci nk,enenre adss eids hrecwsicihnahl edi gßörte leeWl ,raw die ich je usrtgef eabh“.

conenhD wra die uedsichnnEgt so akp,pn ssda dei Wdrlo uSfr aeuLge asogr setfscsierWnalh ci.ahesentelt ttcLzhlie kma ies zu dem eE,gnibsr adss srbaGiae elleW nurd inene treMe grßerö rwa sal eid dre ranöinzFs teinusJ pntDou vom ehnilceg eatt.mtpagfWk

zur Startseite