zur Navigation springen

Profiboxen in Rostock : Weltmeister Brähmer verteidigt Titel gegen Krasniqi

vom

svz.de von
erstellt am 14.Jan.2015 | 13:05 Uhr

Boxweltmeister Jürgen Brähmer verteidigt seinen WBA-Titel im Halbschwergewicht am 21. März in Rostock gegen Robin Krasniqi aus München. Das teilte der Berliner Sauerlandstall am Mittwoch mit. „Dies ist einer der Fights, die man hierzulande sehen will“, sagte Promoter Kalle Sauerland.

Das Duell des 36 Jahre alten Schweriners gegen den neun Jahre jüngeren Herausforderer aus der Magdeburger SES-Promotion ist der erste Kampf, den Sauerland nach dem Ende der Zusammenarbeit mit der ARD für den neuen TV-Partner Sat.1 ausrichtet. Brähmer stand zuletzt am 6. Dezember vergangenen Jahres in Oldenburg im Ring und bezwang dabei den Polen Pawel Glazewski nach 43 Sekunden der ersten Runde. Das war der schnellste K.-o.-Sieg eines deutschen Profiboxers in einem WM-Kampf.

In der Bilanz des routinierten Sauerland-Profis stehen 45 Siege aus 47 Kämpfen. Mit 46 Kämpfen (43 Siege) bringt Krasniqi ebenfalls eine große Ringerfahrung mit. Der Münchner hat bislang allerdings erst einmal um eine WM geboxt und dabei am 20. April 2013 in London gegen den britischen WBO-Champion Nathan Cleverly nach Punkten verloren.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen