zur Navigation springen

Zwischenbilanz Sportlerumfrage : Schon 3300 Stimmen ausgezählt

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Erste Zwischenbilanz zu unserer Sportlerumfrage

Seit gut einer Woche läuft inzwischen unsere traditionelle Umfrage nach den beliebtesten Sportlerinnen, Sportlern, Mannschaften und Trainern des abgelaufenen Jahres. Und in diesem recht kurzen Zeitraum konnten wir bereits fast 3300 Stimmen auszählen – es ist also Zeit für eine erste Zwischenbilanz. Aber wir immer gilt: Die Sortierung der nachstehend genannten Kandidaten erfolgt in jeder Kategorie alphabetisch. Die Reihenfolge lässt also keinen Schluss auf die derzeitige Platzierung zu.

Bei den Frauen haben Schützin Anja Dobbert, Boxerin Sarah Scheurich und die Stabhochspringerin Martina Strutz den besten Start erwischt.

In der Männerwertung liegen derzeit Boxer Jürgen Brähmer sowie die beiden Bahnsportler Enrico Janoschka und Kevin Wölbert vorn.

Spitzenreiter bei den Mannschaften sind der RV Lübtheen, der MC Nordstern Stralsund und die Volleyballerinnen des Schweriner SC.

Die Wertung bei den Trainern schließlich führen momentan Karola Mevius sowie Karsten Röwer und Michael Timm an.

Aber die Reihenfolge kann sich noch täglich ändern. Schließlich haben Sie, liebe Leserinnen und Leser, noch genau zwei Wochen Zeit, Ihre Stimme abzugeben. Einsendeschluss ist Montag, der 20 Januar. Für Karten und Briefe gilt der Poststempel, der Stimmzettel auf unserer Internetseite wird an diesem Abend automatisch abgeschaltet.

 

 

zur Startseite

von
erstellt am 05.Jan.2014 | 15:43 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen