zur Navigation springen

Dreijahresvertrag winkt : ALBA Berlin vor Verpflichtung von Spielmacher Peno

vom

Basketball-Bundesligist ALBA Berlin steht kurz vor der Verpflichtung von Aufbauspieler Stefan Peno. Der 20 Jahre alte Profi des FC Barcelona trainierte am Dienstag mit dem Hauptstadtclub.

svz.de von
erstellt am 15.Aug.2017 | 12:30 Uhr

«Ich hoffe, dass ich in ein paar Tagen dann ein ALBA-Spieler bin», sagte Peno. Der Serbe soll einen Dreijahresvertrag unterschreiben.

Sein Wechsel hat bei den Katalanen derzeit offenbar nicht höchste Priorität. «Mit dem Spieler sind wir uns einig. Aber im Moment haben sie im Fußball wohl erst einmal dringendere Probleme zu lösen», sagte Berlins spanischer Sportdirektor Himar Ojeda. Peno wäre die sechste Neuverpflichtung von ALBA.

Kader ALBA Berlin

Spielplan ALBA Berlin

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen