Formel-1-Auftakt : Antworten auf dem Asphalt - Bahrain beendet das Rätseln

von 25. März 2021, 07:03 Uhr

svz+ Logo
Auf dem Kurs von Bahrain gibt es die ersten Hinweise auf die Stärke der Teams: Mick Schumacher vom Haas F1 Team auf der Strecke.
Auf dem Kurs von Bahrain gibt es die ersten Hinweise auf die Stärke der Teams: Mick Schumacher vom Haas F1 Team auf der Strecke.

An der WM-Favoritenrolle von Lewis Hamilton gibt es eigentlich keine Zweifel. Aber ist Mercedes auf Anhieb schon wieder der Maßstab?

Sakhir | Der Auftakt liefert die ersten Antworten. Welches Team hat die Winterpause am besten genutzt? Wer hat beim Testen womöglich nur geblufft? Beim Großen Preis von Bahrain am 28. März (17.00 Uhr MESZ/Sky) müssen alle Teams zeigen, was sie können - von Branchenführer Mercedes mit Weltmeister Lewis Hamilton bis zum recht chancenlosen Haas-Team mit Debüta...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite