NBA : Angeschlagener Kleber fehlt bei Mavericks-Erfolg

von 04. April 2021, 08:12 Uhr

svz+ Logo
Davis Bertans (l) und Deni Avdija (r) von den Washington Wizards verteidigen am Korb gegen Luka Doncic von den Mavericks.
Davis Bertans (l) und Deni Avdija (r) von den Washington Wizards verteidigen am Korb gegen Luka Doncic von den Mavericks.

Die Dallas Mavericks haben ohne Maximilian Kleber bei den Washington Wizards ihren vierten Sieg nacheinander in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA eingefahren.

Washington | Beim 109:87-Erfolg fehlte der Würzburger aufgrund einer Beinprellung. Trainer Rick Carlisle rechnet damit, dass Kleber und der ebenfalls angeschlagene Leistungsträger Kristaps Porzingis am Montag im Heimspiel gegen die Utah Jazz zurückkehren werden. Carlisle selbst fehlte zuletzt wegen eines positiven Corona-Tests. Das Ergebnis erwies sich jedoch a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite