Titelkämpfe in Houston : Tischtennis-Ass Timo Boll im WM-Achtelfinale

von 26. November 2021, 07:43 Uhr

svz+ Logo
Tischtennis-Ass Timo Boll beim Aufschlag.
Tischtennis-Ass Timo Boll beim Aufschlag.

Timo Boll steht bei der Tischtennis-WM bereits in der Runde der besten 16. Im Viertelfinale könnte es sogar zu einem deutschen Duell kommen.

Houston | Rekord-Europameister Timo Boll ist bei der Tischtennis-WM in Houston im Eiltempo ins Achtelfinale eingezogen. Der 40-Jährige besiegte den 21 Jahre jüngeren Pang Yew En Koen aus Singapur in 4:0 Sätzen. „Ich kannte meinen Gegner vorher nicht. Ein ganz junger Mann. Ich habe mir ein paar Videos von ihm angesehen“, sagte Boll. Nach dem überraschenden...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite