Radsport : Straßenrad-EM: Heimsieg für Colbrelli - Geschke auf Platz 16

von 12. September 2021, 17:26 Uhr

svz+ Logo
Der Italiener Sonny Colbrelli hat bei der Straßenrad-EM in Trient den Titel geholt.
Der Italiener Sonny Colbrelli hat bei der Straßenrad-EM in Trient den Titel geholt.

Der Italiener Sonny Colbrelli hat bei den Straßenrad-Europameisterschaften den Titel geholt.

Trient | Der 31-Jährige setzte sich nach 179,2 Kilometern bei seinem Heimsieg in Trient vor dem belgischen Jungstar Remco Evenepoel im Sprint durch. Dritter wurde der Franzose Benoit Cosnefroy mit rund eineinalb Minuten Rückstand. Simon Geschke fuhr als bester deutscher Radprofi auf den 16. Platz. Nach einer Attacke von Evenepoel 21 Kilometer vor dem Ziel h...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite