Laureus World Sports Awards : Diese Stars sind die Gewinner des Sport-Oscars

Wurde für seine Leistungen im vergangenen Jahr geehrt: Tennis-Profi Novak Djokovic.
Wurde für seine Leistungen im vergangenen Jahr geehrt: Tennis-Profi Novak Djokovic.

Die Sportstars dieser Welt lächelten bei den Laureus World Sports Awards in Monte Carlo um wie Wette.

von
19. Februar 2019, 06:25 Uhr

Monte Carlo | Der Tennis-Weltranglisten-Erste Novak Djokovic und die viermalige Turn-Olympiasiegerin Simone Biles sind am Montag bei den Laureus World Sports Awards in Monte Carlo als Sportler des Jahres ausgezeichnet worden. Mannschaft des Jahres wurde das französische Fußball-Nationalteam, das im vergangenen Sommer die Weltmeisterschaft gewonnen hatte.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Als Behindertensportler des Jahres wurde die sehbehinderte slowakische Ski-Fahrerin Henrieta Farkasova ausgezeichnet. Weitere Laureus Awards erhielten Golfer Tiger Woods für das beste Comeback, die japanische Tennis-Weltranglisten-Erste Naomi Osaka für den Durchbruch des Jahres und Snowboarderin Chloe Kim als Action-Sportlerin.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Einen Sonderpreis bekam das indische Sport-Entwicklungsprogramm Yuwa, das mittels Fußballtraining das Selbstwertgefühl junger Mädchen in einer ländlichen Region Indiens stärkt und ihnen Bildung vermittelt, um sie vor Gewalt und Kinderheirat zu schützen. Der langjährige Fußball-Trainer des FC Arsenal, Arsène Wenger, erhielt den Lifetime Achievement Award für sein Lebenswerk.

Einzige Preisverleihung dieser Art

Die Laureus World Sports Awards sind die einzige weltweite Preisverleihung, bei der in unterschiedlichen Kategorien die besten Sportler des vergangenen Jahres ausgezeichnet werden. Unter den mehr als 60 Mitgliedern der Laureus-Academy sind ehemalige deutsche Sportgrößen wie Boris Becker und Katarina Witt.

Darum geht's im MEDIENPROJEKT von SVZ und NNN

Etwa 65.000 Schüler und Lehrer allein in unserem Verbreitungsgebiet erhalten in einem gemeinsamen Projekt der Zeitungsverlage und des MV-Bildungsministeriums bis zum Jahresende kostenlosen Zugang zu den Newsportalen. Fragen Sie an den Einrichtungen ihrer Kinder nach den Bedingungen und Login-Daten, die Sie auch in der Familie nutzen können.
Was bewegt die Schüler ab Klasse 5 bis hinauf in die Gymnasien und Berufsschulen unseres Landes? Was passiert in ihrem Umfeld, in Deutschland und der Welt? Wie können seriöse Nachrichten von Fake News unterschieden werden?
Die Schweriner Volkszeitung und die Norddeutschen Neuesten Nachrichten bieten den Schülern die aktuellsten Berichte, liefern in einem speziellen Dossierbereich "Diskussionsstoff" für den Unterricht und möchten mit ihnen in Austausch kommen.
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen