Olympia : Moderne Fünfkämpferin Schleu fällt nach Reiten zurück

von 06. August 2021, 12:48 Uhr

svz+ Logo
Ist in Tokio weiter auf Goldkurs im modernen Fünfkampf: Annika Schleu.
Ist in Tokio weiter auf Goldkurs im modernen Fünfkampf: Annika Schleu.

Für die Moderne Fünfkämpferin Annika Schleu ist der Traum einer Olympischen Medaille nach dem Reiten in weite Ferne gerückt.

Chofu | Die 31-Jährige hatte am Freitag keine Kontrolle über ihr zugelostes Pferd und beendete das Springreiten unter Tränen mit null Punkten. Der Rückstand auf die Medaillenränge vor dem abschließenden Laser Run betrug rund 260 Punkte. Bis zur vorletzten Disziplin hatte die Berlinerin souverän in Führung gelegen und den Olympia-Sieg angestrebt - nach dem Rei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite