Mixed Martial Arts : UFC-Star Conor McGregor beendet Karriere

von 26. März 2019, 08:11 Uhr

svz+ Logo
Conor McGregor. Foto: imago/ZUMA Press
Conor McGregor. Foto: imago/ZUMA Press

UFC-Kämpfer Conor McGregor hat überraschend sein Karriereende verkündet. Der Rückzug könnte aber Teil eines Pokers sein.

Los Angeles | Paukenschlag im Kampfsport Mixed Martial Arts: Superstar Conor McGregor hat am Dienstag via Twitter sein Karriereende bekanntgegeben. Related content "Hallo Leute, kurze Ankündigung, ich habe mich dazu entschieden, vom "Mixed Martial Art"-Sport zurückzutreten. Ich wünsche allen meinen alten Kollegen alles Gute in diesem Wettbewerb. Jetzt geselle i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite