Zweimaliger Major-Sieger : Golfer Kaymer nimmt sich Babypause

von 25. November 2021, 17:25 Uhr

svz+ Logo
Martin Kaymer wird bis März kein Turnier mehr spielen.
Martin Kaymer wird bis März kein Turnier mehr spielen.

Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer hat angesichts der bevorstehenden Geburt seines ersten Kindes eine Wettkampfpause angekündigt.

Berlin | „Unser Kind wird in Deutschland auf die Welt kommen und ich werde erst einmal drei Monate keine Turniere spielen und erst wieder im März starten - in den USA“, sagte der 36-Jährige aus Mettmann in einem Interview des „Golf Magazins“. Kaymers Freundin Irène Scholz erwartet im Januar das gemeinsame Kind. Anschließend werden sich die Fitnesstrainerin ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite