Sommerspiele in Tokio : Dritter Athlet im olympischen Dorf positiv auf Corona

von 19. Juli 2021, 11:32 Uhr

svz+ Logo
Christophe Dubi, IOC-Olympiadirektor, nimmt an einer Pressekonferenz im Hauptpressezentrum (MPC) teil.
Christophe Dubi, IOC-Olympiadirektor, nimmt an einer Pressekonferenz im Hauptpressezentrum (MPC) teil.

Vor Beginn der Olympischen Spiele von Tokio ist der dritte Sportler im Athletendorf positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Shinjuku City | Beachvolleyballspieler Ondrej Perusic sei betroffen, teilte das Nationale Olympische Komitee Tschechiens am Montag mit. Noch am Vormittag hatten die Olympia-Organisatoren erklärt, dass nach den ersten beiden Corona-Fällen im olympischen Dorf keine weiteren dortigen Neuinfektionen bei Sportlern festgestellt worden seien. Perusic zeige keine Krankhei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite