NBA : Blutender Gegner: LeBron James fliegt vom Platz

von 22. November 2021, 05:43 Uhr

svz+ Logo
LeBron James von den Los Angeles Lakers.
LeBron James von den Los Angeles Lakers.

NBA-Superstar LeBron James ist beim Sieg der Los Angeles Lakers gegen die Detroit Pistons vom Platz geflogen und hat mit seiner Aktion einen riesigen Tumult ausgelöst.

Detroit | Die Faust des 36-Jährigen traf seinen Gegenspieler Isaiah Stewart beim Gerangel nach einem Freiwurf im Gesicht - Stewart blutete und wurde in den Sekunden danach immer wütender. Er musste mehrfach von vielen Betreuern zurückgehalten werden, die Situation wirkte sehr hitzig. Auch Stewart flog deswegen vom Feld. Nach Angaben von US-Medien war es erst de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite