Sport live im TV am 2. Dezember 2018 : TV-Planer: Biathlon live - Mixed-Staffel in Pokljuka

So sehen Sie die Mixed-Staffel in Pokljuka im Biathlon live im TV und Live-Stream. Das läuft am Sonntag, 2. Dezember 2018, rund um Sport live im TV.
So sehen Sie die Mixed-Staffel in Pokljuka im Biathlon live im TV und Live-Stream. Das läuft am Sonntag, 2. Dezember 2018, rund um Sport live im TV.

TV-Planer: Hier ist die Übersicht zum Sport live im TV und Livestream am Sonntag, 2. Dezember 2018.

von
02. Dezember 2018, 06:00 Uhr

Hamburg | Was läuft heute am Sonntag, 2. Dezember 2018, im Sport live im TV und Live-Stream? Hier gibt es die Übersicht zum TV-Programm für den Sport.

Biathlon live im TV und Live-Stream: Mixed-Staffel in Pokljuka live

Im ZDF und auf Eurosport kann am Sonntag Wintersport live im Fernsehen mitverfolgt werden. Die beiden Sender übertragen unter anderem Langlauf und die Nordische Kombination live im Free-TV. Zudem findet am Sonntag die erste Station im Biathlon-Weltcup 2018/19 statt: In Pokljuka stehen die Single-Mixed-Staffel (11.45 Uhr) und die Mixed-Staffel (14.30 Uhr) auf dem Programm. ZDF und Eurosport zeigen beide Rennen im Biathlon live im TV und Live-Stream. Ab 15.55 Uhr gibt es auf beiden Sendern zudem den Weltcup in Nischni Tagil im Skispringen live im TV und Stream zu sehen. Die kostenlosen Livestreams können in der ZDF-Mediathek und auf der Internetseite von Eurosport abgerufen werden.

Auf Sky Sport News HD gibt es am Sonntag ab 10.45 Uhr den Fußball-Talk mit Jörg Wontorra live im Free-TV und Stream zu sehen. Als Gäste sind unter anderem Klaus Allofs und Thomas Berthold im Studio mit dabei. Im Doppelpass live auf Sport1 begrüßt Moderator Thomas Helmer ab 11 Uhr unter anderem Horst Heldt in der Talkrunde. Im weiteren Verlauf des Sonntags läuft auf Sport1 ab 14.55 Uhr Frauenfußball mit dem Bundesligaspiel des VfL Wolfsburg gegen TSG 1899 Hoffenheim live im Free-TV und Live-Stream. Ab 16.55 Uhr kann zudem Eishockey mit dem DEL-Spiel der Adler Mannheim gegen Eisbären Berlin live im TV und Livestream mitverfolgt werden. Den kostenlosen Stream gibt es auf sport1.de.

Handball live im TV und Live-Stream: TSV Hannover-Burgdorf - THW Kiel live

Auf n-tv kann am Sonntag ab 11.55 Uhr die Auslosung der Qualifikationsgruppen für die Fußball-EM 2020 live im Free-TV und Live-Stream auf n-tv.de mitverfolgt werden. Bei der Auslosung entscheidet sich, auf welche Nationalmannschaften Deutschland im kommenden Jahr in der EM-Qualifikation trifft. Der NDR zeigt derweil ab 13 Uhr Handball live im Free-TV. Ab 13 Uhr wird das Bundesligaspiel vom TSV Hannover-Burgdorf gegen THW Kiel live im TV und Livestream auf ndr.de übertragen.

Auf ProSieben Maxx laufen am Sonntag zwei Spiele aus der NFL live im TV und Live-Stream. Ab 18.55 Uhr gibt es das Spiel der Atlanta Falcons gegen Baltimore Ravens live zu sehen und ab 22.10 Uhr wird die Partie die New England Patriots gegen Minnesota Vikings live übertragen. Auf ran.de gibt es die NFL live im Stream zu sehen. Alle Live-Übertragungen zum Sport können Sie unserer Übersicht entnehmen.

TV-Programm: Das läuft am Sonntag, 2. Dezember 2018, rund um Sport live im TV und Live-Stream:

  • ZDF/Eurosport, ab 10 Uhr: "Wintersport live: Langlauf (10 km Verfolgung Damen) und Nordische Kombination (Skispringen und Langlauf) live"
  • Sky Sport News HD, 10.45 Uhr: "Fußball-Talk: Wontorra live"
  • Sport1, 11 Uhr: "Fußball-Talk: Doppelpass live"
  • ZDF/Eurosport, 11.45 Uhr: "Biathlon live: Weltcup in Pokljuka - Single-Mixed-Staffel live"
  • n-tv, 11.50 Uhr: "Fußball-EM 2020: Auslosung der Qualifikations-Gruppen live"
  • NDR, 13 Uhr: "Handball live: HBL mit TSV Hannover-Burgdorf gegen THW Kiel live"
  • ZDF/Eurosport, 14.30 Uhr: "Biathlon live: Weltcup in Pokljuka - Mixed-Staffel live"
  • Sport1, 14.55 Uhr: "Frauenfußball live: VfL Wolfsburg gegen TSG 1899 Hoffenheim live"
  • ZDF/Eurosport, 15.55 Uhr: "Skispringen live: Weltcup in Nischni Tagil - Einzelspringen live"
  • Sport1, 16.55 Uhr: "Eishockey live: DEL mit Adler Mannheim gegen Eisbären Berlin live"
  • Eurosport, 17.45 und 18.45 Uhr: "Ski alpin live: Riesenslalom Herren und Super-G Damen live"
  • ProSieben Maxx, 18.55 Uhr: "NFL live: Atlanta Falcons gegen Baltimore Ravens live"
  • ProSieben Maxx, 22.10 Uhr: "NFL live: New England Patriots gegen Minnesota Vikings live"

Darum geht's im MEDIENPROJEKT von SVZ und NNN

Etwa 65.000 Schüler und Lehrer allein in unserem Verbreitungsgebiet erhalten in einem gemeinsamen Projekt der Zeitungsverlage und des MV-Bildungsministeriums bis zum Jahresende kostenlosen Zugang zu den Newsportalen. Fragen Sie an den Einrichtungen ihrer Kinder nach den Bedingungen und Login-Daten, die Sie auch in der Familie nutzen können.
Was bewegt die Schüler ab Klasse 5 bis hinauf in die Gymnasien und Berufsschulen unseres Landes? Was passiert in ihrem Umfeld, in Deutschland und der Welt? Wie können seriöse Nachrichten von Fake News unterschieden werden?
Die Schweriner Volkszeitung und die Norddeutschen Neuesten Nachrichten bieten den Schülern die aktuellsten Berichte, liefern in einem speziellen Dossierbereich "Diskussionsstoff" für den Unterricht und möchten mit ihnen in Austausch kommen.
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen