SSC-Volleyballerinnen vor Meistertitel : Udo Lindenberg: „Toi, toi, toi – Ihr süßen Kurzen!“

Die Volleyballerinnen des SSC Palmberg Schwerin wollen heute die Deutsche Meisterschaft perfekt machen. Unterstützung erhalten sie von Musikerlegende Udo Lindenberg.

svz.de von
26. April 2017, 11:50 Uhr

Wenn die Volleyballerinnen des SSC Palmberg heute Abend im dritten Play-off-Finalmatch nach dem Titel greifen, können sie sich nicht nur ihrer Fans und ihrer „Gelben Wand“ sicher sein.

Unterstützung erhalten die Schwerinerinnen in der ausverkauften Heimpartie gegen den MTV Stuttgart auch von höchstprominenter Stelle: „Einer muss den Job ja machen – voll Power, Ihr süßen Kurzen!“, drückt kein Geringerer als Udo Lindenberg die Daumen: „Toi, toi, toi, ihr rockt die Arena!“ Live dabei sein kann der Panikrocker leider nicht – er steckt mitten in den Proben für die am 3. Mai beginnenden Tournee. Am 6. und 7. Mai aber ist Udo in Schwerin – dann wird es ein Wiedersehen mit den „Volley-Primadonnen“ geben und wir lüften das Geheimnis, warum Udo am Dienstag neben einer Videobotschaft auch ganz klassisch wieder einen Brief schrieb.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen