Museums-Neubau : SSC-Volleyballerinnen reif fürs Museum

volleyball u museum

Der Erweiterungsbau des Museums der Moderne liegt auch den SSC-Damen am Herzen. Das Team kaufte sich die gelben Unterstützerschals.

svz.de von
06. November 2014, 14:20 Uhr

Am Montag kauften die Volleyballerinnen des Schweriner SC den gelben Fanschal zu Gunsten des Erweiterungsbaus des Museums der Moderne (Foto). Der Erlös wird dem Verein „Uecker in Schwerin: Neubau e.V.“ gespendet. Der Verein realisiert den Bau des „Museums der Moderne“ in Schwerin, in dem Werke des Mecklenburger Malers Günther Uecker (84) ausgestellt werden sollen.

Für das Auswärtsspiel des SSC in Hamburg am Sonnabend gibt es noch Plätze im Fanbus. Tickets (25 Euro inklusive Eintritt) erhalten Sie in den Filialen der Löwenapotheke (Bahnhof, Sieben Seen Center, Fernsehturm).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen