SSC gegen Schwarz-Weiß Erfurt : Klarer Sieg gegen Erfurt mit Schönheitsfehlern

23-11371788_23-66108086_1416392671.JPG von 14. November 2020, 20:32 Uhr

svz+ Logo
001.jpg
1 von 3

Die Volleyballerinnen des SSC haben erwartungsgemäß ihr Bundesliga-Heimspiel gegen Schwarz-Weiß Erfurt - das erste überhaupt in der Palmberg-Arena, das als Geisterspiel ausgetragen wurde - gewonnen.

Die Volleyballerinnen des SSC haben nach ihrem ersten kleinen Dämpfer der Saison, der hauchdünnen 2:3-Niederlage vom Mittwochabend in Aachen, wie erhofft sofort wieder zurückgefunden in die Erfolgsspur. Im ersten Geisterspiel in der heimischen Palmberg-Arena überhaupt bezwang der deutsche Rekordmeister Schwarz-Weiß Erfurt am Samstagabend erwartungsgemä...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite