SSC Palmberg : Klarer Erfolg im Ost-Klassiker: Schwerin gewinnt in Dresden mit 3:0

von 20. November 2019, 21:15 Uhr

svz+ Logo
Gréta Szakmáry (im Angriff) war zum dritten Mal in den jüngsten vier Spielen beste SSC-Spielerin.

Gréta Szakmáry (im Angriff) war zum dritten Mal in den jüngsten vier Spielen beste SSC-Spielerin.

SSC-Volleyballerinnen gewinnen Bundesliga-Gastspiel beim Dresdner SC mit 3:0 (25:20, 25:21, 25:22)

Dass es im Ost-Klassiker der Volleyball-Bundesliga der Frauen Mittwoch Abend beim Dresdner SC so glatt laufen würde, das erstaunte sogar die Schweriner Spielerinnen. „Damit hatten wir nicht gerechnet“, bekannte Libera Anna Pogany nach dem 3:0 (20, 21, 22) vor 3000 Zuschauern in der Margon-Arena von Elbflorenz gegenüber Sport1. „Wir hatten uns eher auf ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite