Auswärtsspiel in Erfurt : SSC-Volleyballerinnen liefern deutlichen Pflichtsieg

svz+ Logo
Erst mit dieser Standpauke von Felix Koslowski fand der SSC in der Hinrunde gegen Erfurt auf die Siegerstraße.
Erst mit dieser Standpauke von Felix Koslowski fand der SSC in der Hinrunde gegen Erfurt auf die Siegerstraße.

In der Riethsporthalle überzeugten die Schwerinerin auf ganzer Linie.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11371788_23-66108086_1416392671.JPG von
25. Januar 2020, 18:54 Uhr

Die SSC-Volleyballerinnen haben beim Bundesliga-Vorletzten Schwarz-Weiß Erfurt nichts anbrennen lassen und mit 3:0 (19, 21, 22) den erwarteten Pflichtsieg eingefahren. Der SSC brauchte nicht alles auszup...

ieD SoVileCbalnlSnnyeerl- hbnea bmei zd-uVnetleBlotasrgnei whraiWßSezc- rrEfut shtinc enrnnabne sneasl dnu tim 30: (1,9 12, 2)2 nde earnerwtet gilhsfctPei gehiene.fnra

eDr SSC hatecurb cntih ealls pkznsuuaeca und etnnko ihsc rsgoa 17 !() efaäcehghlFslu ese.inlt rNu in rde hacSpseusshl emkna eid ninnheeSrncwire nhoc nilaem in gBeirä,sndn sal ies tfruEr vno enmei 02:11 hocn bsi fau 242:2 naeehommkrn lee,inß ehe ecoliN uedO htu,iLtisku ma nEed lsa eetsb herwcrSinnei etg,her end everitn llaMcbtha mzu 22:25 neuztt.

 

zur Startseite