zur Navigation springen

Sylvia Roll : Dresdner Volleyballer beurlauben Cheftrainerin

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Volleyball-Erstligist VC Dresden hat Trainerin Sylvia Roll bis zum Vertragsende am 30. April 2014 beurlaubt. Die 40-jährige Schwerinerin hatte die VC-Männer erst im Sommer übernommen.

svz.de von
erstellt am 01.Jan.2014 | 17:39 Uhr

Volleyball-Erstligist VC Dresden hat sich von Trainerin Sylvia Roll getrennt. Wie die Verantwortlichen noch im alten Jahr mitteilten, wird die ehemalige Nationalspielerin bis zum Vertragsende am 30. April 2014 beurlaubt. Die 40-jährige Schwerinerin hatte die VC-Männer erst im Sommer übernommen.

„Sichtbar waren die seit Wochen vorhandenen Kommunikationsprobleme zwischen einem wichtigen Teil der Mannschaft und der Cheftrainerin“, hieß es in einer Mitteilung des Vereins.

Die Verantwortlichen präsentierten für die Nachfolge eine interne Lösung. Geschäftsführer Jan Pretscheck, der über eine Trainer-A-Lizenz verfügt, wird bis Saisonende als Cheftrainer fungieren.

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen