SSC Palmberg Schwerin : Bundesligist startet mit sechs Spielerinnen ins Training

von 09. August 2021, 16:34 Uhr

svz+ Logo
Ihren Spaß hatten die SSC-Neuzugänge Lindsey Ruddins (l.) und Symone Speech beim Trainingsauftakt mit den etwas groß geratenen „Volleybällen“.
Ihren Spaß hatten die SSC-Neuzugänge Lindsey Ruddins (l.) und Symone Speech beim Trainingsauftakt mit den etwas groß geratenen „Volleybällen“.

Noch bleiben knapp zwei Monate, bis die Volleyball-Damen des SSC Palmberg Schwerin wieder ins Punktspielgeschehen eingreifen. So langsam wächst beim Bundesligisten aber die Vorfreude auf die neue Saison.

Schwerin | Die Bundesliga-Volleyballerinnen des SSC Palmberg Schwerin sind am Montag in die Saisonvorbereitung eingestiegen. Zunächst einmal mit einem kleinen Kader. Sechs Spielerinnen waren zum Auftakt dabei: Neben Patricia Nestler und Femke Stoltenborg aus dem letztjährigen SSC-Team die Neuzugänge Frauke Neuhaus (VC Wiesbaden), Anne Hölzig (NawaRo Straubing) s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite