Box-Europameister verteidigt Titel : Jürgen Brähmer kommt nach Schwerin

Von seinen 42 Profikämpfen hat der frühere Weltmeister Jürgen Brähmer 40 gewonnen, 31 davon durch K.o. Foto: dpa
1 von 1
Von seinen 42 Profikämpfen hat der frühere Weltmeister Jürgen Brähmer 40 gewonnen, 31 davon durch K.o. Foto: dpa

Profibox-Europameister Jürgen Brähmer kommt nach Schwerin, um seinen Titel zu verteidigen. Am 24. August tritt er in der Landeshauptstadt gegen den Italiener Stefano Abatangelo an.

svz.de von
13. Juni 2013, 04:12 Uhr

Profibox-Europameister Jürgen Brähmer kommt nach Schwerin, um seinen Titel zu verteidigen. Am 24. August tritt er in der Landeshauptstadt gegen den Italiener Stefano Abatangelo an. Der Herausforderer ist 31 Jahre alt und hat von seinen 17 Kämpfen bislang erst zwei verloren. Für Halbschwergewichtler Brähmer ist es der vierte Kampf vor heimischer Kulisse in Schwerin. „Meine Form, die ich gegen Abatangelo zeige, soll mir die nötige Sicherheit bringen, wenn ich wieder nach dem WM-Titel greife“, sagte Brähmer. Dennoch wolle er seinen Gegner nicht unterschätzen. Er sei derjenige, der ihm die Chance auf einen WM-Kampf vermasseln kann.

Zuletzt verteidigte Brähmer seinen Titel Ende April in Hamburg und besiegte den französischen Herausforderer Tony Averlant durch K.o. in der zweiten Runde. Brähmer hofft weiterhin auf eine neuerliche WM-Chance. Von seinen 42 Profikämpfen hat der frühere Weltmeister 40 gewonnen, 31 davon durch K.o.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen