zur Navigation springen

FC Hansa Rostock : Erfolgsgarant Ondrej Smetana

vom

Ondrej Smetana ist der neue Erfolgsgarant für den FC Hansa Rostock. Der tschechische Stürmer traf in den vergangenen sechs Partien sechsmal für den FC Hansa in der 3. Fußball-Liga. Zuletzt im Heimduell mit Aachen.

svz.de von
erstellt am 22.Okt.2012 | 08:08 Uhr

Rostock | Sechs Tore in den vergangenen sechs Partien - Ondrej Smetana ist der neue Erfolgsgarant für den Fußball-Drittligisten FC Hansa Rostock. Der tschechische Sturmriese - 1,98 Meter groß - sorgte für die Siegtreffer in Heidenheim (2:1), gegen den Halleschen FC (2:0), beim VfB Stuttgart II (2:0), in Bielefeld (1:0) sowie zuletzt im Heimduell mit Aachen (1:0). Gegen die Alemannia sorgte Abwehrchef Matthias Holst mit einem weiten Schlag für die Vorlage. "Wenn man schon so einen langen Kerl da vorne drin hat, muss man auch daraus Profit schlagen", sagt der Verteidiger, der auf diese Art und Weise schon zum dritten Mal einen Treffer vorbereitete.

"Ondrej macht das derzeit richtig gut. Aber er sicherte auch viele Bälle, so dass wir immer gut nachrücken können. Er ist für uns eine wichtige Anspielstation", sagt FCH-Trainer Marc Fascher über den 30-Jährigen und bleibt gleichzeitig bescheiden: "Wir bleiben aber bodenständig und wollen das Glück jetzt nicht herausfordern."

Dass sein Schützling angesichts seiner jüngsten Torserie abheben könnte, glaubt der Fußball-Lehrer indes nicht. "Ich denke, dass er alt und auch erfahren genug ist, dadurch eine gewisse Bodenhaftung besitzt. Das merkt man ihm auch an, und das ist genau der richtige Weg", erklärt Fascher.

Der 44-Jährige schätzt aber nicht nur die offensiven Fähigkeiten des Stürmers, sondern plant ihn auch fest in der Defensive ein. Zuletzt in der Partie gegen Aachen wollte Smetana eigentlich ausgewechselt werden. Doch der Coach überzeugte ihn, bis zum Ende auf dem Platz zu bleiben. "Ondrej hat seit ein paar Wochen Probleme mit der Bauchmuskulatur und wollte eigentlich raus. Aber wir hatten mit Stephan Gusche schon einen kopfballstarken Mann verloren und ironischerweise brauchten wir Ondrej in der Abwehr, denn Aachen agierte mit vielen langen Bällen", sagte Rostocks Trainer und machte dies dem Kicker gut zehn Minuten vor dem Abpfiff an der Seitenauslinie ziemlich lautstark klar: "Ich habe gesagt, dass wir ihn brauchen und er auf die Zähne beißen soll. Das hat er dann letztlich auch verstanden und es getan." Am 31. Oktober gastiert Hansa zu einem freundschaftlichen Vergleich beim Verbandsligisten Eintracht Schwerin. Diese Begegnung wird um 13.30 Uhr im Stadion am Lambrechtsgrund angepfiffen. Die Partie findet im Rahmen des bestehenden Kooperationsvertrages statt.

Nach 13 Jahren haben die alten Küchen der Nachwuchsakademie ausgedient. Das "Küchenfachgeschäft Kajewski" in Bützow und "P&H Bauservice GmbH" aus Rostock stellten den angehenden Profis - aktuell 23 Bewohner - zwei neue Gemeinschaftsküchen im weiß-blauen Design zur Verfügung.

Nach einem trainingsfreien Tag stehen heute zwei Einheiten um 10 und 15 Uhr auf dem Programm. "Das Spiel ohne Ball hat mir gegen Aachen nicht so gut gefallen. Das könnte in der Trainingsarbeit ein Schwerpunkt werden", sagte FCH-Coach Marc Fascher.

Am Sonnabend (Anstoß 14 Uhr) beim Auftritt der Rostocker bei Borussia Dortmund II gibt es an der Gästekasse noch ausreichend Tickets für Hansa-Anhänger.


HANSA INTERN

Test in Schwerin
Am 31. Oktober gastiert Hansa zu einem freundschaftlichen Vergleich beim Verbandsligisten Eintracht Schwerin. Diese Begegnung wird um 13.30 Uhr im Stadion am Lambrechtsgrund angepfiffen. Die Partie findet im Rahmen des bestehenden Kooperationsvertrages statt.

Zwei neue Küchen
Nach 13 Jahren haben die alten Küchen der Nachwuchsakademie ausgedient. Das „Küchenfachgeschäft Kajewski“ in Bützow und „P&H Bauservice GmbH“ aus Rostock stellten den angehenden Profis – aktuell 23 Bewohner – zwei neue Gemeinschaftsküchen im weiß-blauen Design zur Verfügung.

Heute zweimal Training
Nach einem trainingsfreien Tag stehen heute zwei Einheiten um 10 und 15 Uhr auf dem Programm. „Das Spiel ohne Ball hat mir gegen Aachen nicht so gut gefallen. Das könnte in der Trainingsarbeit ein Schwerpunkt werden“, sagte FCH-Coach Marc Fascher.

Gästekasse öffnet
Am Sonnabend (Anstoß 14 Uhr) beim Auftritt der Rostocker bei Borussia Dortmund II gibt es an der Gästekasse noch ausreichend Tickets für Hansa-Anhänger.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen