Ein Angebot des medienhaus nord

Volleyball Bundesliga SSC will Liga-Primus MTV Stuttgart im Heimspiel „seeeeehr ärgern“

Von Ralf Herbst | 28.03.2022, 13:43 Uhr

Am Dienstag empfangen die SSC-Volleyballerinnen den MTV Stuttgart. Tabellarisch geht es dabei um nichts mehr, personell herrscht beim SSC Notstand. Trotzdem wollen die Gastgeberinnen das Prestigeduell unbedingt gewinnen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden