Abfahrts-Mitfavorit : Höfl-Riesch über Dreßen: «Kann auch Olympia-Gold holen»

Thomas Dreßen zählt zu den Medaillenkandidaten bei Olympia.
Thomas Dreßen zählt zu den Medaillenkandidaten bei Olympia.

Die dreimalige Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch traut Thomas Dreßen gleich zum Winterspiele-Auftakt am Sonntag einen Olympiasieg in der Abfahrt zu.

svz.de von
07. Februar 2018, 08:57 Uhr

«Insgesamt können bei den Herren mindestens zehn Leute gewinnen. Warum nicht Dreßen? Einer, der die Streif gewinnt, kann auch Olympia-Gold holen», sagte die 33-Jährige in einem Interview der «Bild» über den 24 Jahre alten Sportler vom SC Mittenwald. «Bei ihm habe ich das Gefühl, dass er nach seinem Kitzbühel-Sieg super mit der Situation umgeht.»

Auch die beiden anderen deutschen Abfahrer Andreas Sander und Josef Ferstl bekamen ein Lob der Ex-Skirennfahrerin. «Wer hätte vor vier Jahren, als wir in Sotschi nicht mal Männer am Start hatten, gedacht, dass diesmal mit Dreßen, Sander und Ferstl gleich drei potenzielle Medaillenkandidaten nach Südkorea fahren?», meinte Höfl-Riesch.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen