Olympia : Nach Pause wegen mentaler Probleme: Biles tritt am Schwebebalken an

von 02. August 2021, 11:56 Uhr

svz+ Logo
Turnt in Tokio doch noch einmal: Simone Biles.
Turnt in Tokio doch noch einmal: Simone Biles.

US-Turnstar Simone Biles hatte wegen mentaler Probleme bei Olympia in Tokio pausiert. Jetzt geht sie doch an den Start.

Koto City | US-Superstar Simone Biles kehrt bei den Olympischen Spielen nach gesundheitlichen Problemen auf die Turn-Bühne und damit in den Fokus der Öffentlichkeit zurück. Mehr zu Olympia: Leichtathletin aus Belarus sollte wohl aus Tokio entführt werden Tennisstar Alexander Zverev: Der historische Golderfolg Neuer schnellster Mann: Jacobs sprint...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite