Kritik an Taktik : Streit bei Olympia: Bahnrad-Bundestrainer und Kristina Vogel geraten aneinander

von 08. August 2021, 16:10 Uhr

svz+ Logo
Expertin Kristina Vogel erntete für ihre TV-Kommentare Kritik aus dem deutschen Bahnrad-Lager.
Expertin Kristina Vogel erntete für ihre TV-Kommentare Kritik aus dem deutschen Bahnrad-Lager.

Rekord-Weltmeisterin Kristina Vogel hatte als Co-Kommentatorin deutliche Kritik an der deutschen Mannschaft geäußert – es fehle ein Taktik-Trainer. Bundestrainer Detlef Uibel sah das anders und fand deutliche Worte.

Tokio | Die Kritik von Rekord-Weltmeisterin Kristina Vogel ist im deutschen Bahnrad-Lager nicht gut angekommen. "Ich glaube nicht, dass Kristina dazu befähigt ist, darüber zu urteilen. Auch sie war nicht unbedingt die taktisch variabelste Rennfahrerin. Sie hat viel über die Physis und die mentale Stärke gemacht", sagte Bundestrainer Detlef Uibel der Deutschen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite