Ein Angebot des medienhaus nord

Fussball-Verbandsliga in Schwerin Dynamo-Präsident Radtke ist weg, dafür ist der Trainer wieder da

Von Hans-Georg Taken | 01.04.2022, 16:13 Uhr

Bei der SG Dynamo Schwerin geht derzeit alles drunter und drüber. Mittendrin: Manfred Radtke, das Dynamo-Urgestein, das erst vor gut einer Woche das Präsidentenamt bei der SG Dynamo Schwerin übernommen hat – und jetzt, nach gut einer Woche im Amt, schon wieder zurückgetreten ist.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden