Ein Angebot des medienhaus nord

Bützow Auf zwei "Hochzeiten" getanzt

Von roki | 08.09.2009, 01:57 Uhr

Die 19-Jährige Kessy-Maria Czarschka jagte am Wochenende nicht nur dem Hand- sondern auch dem Fußball hinterher und tanzte somit auf zwei "Hochzeiten".

Am Sonnabend war sie für die SG Bützow/Güstrow bei einem Handballturnier in Neukloster aktiv. Die Rückraumspielerin hatte erheblichen Anteil am dritten Platz. Dabei fing sie erst vor kurzem wieder mit dem Handballspielen an. Bis zur B-Jugend agierte sie beim TSV Bützow, ehe sie zur TSG Wismar wechselte. Nach einem Jahr Spielpause kehrte sie in die War nowstadt zurück. "Sie hat sich schnell integriert und uns sehr geholfen", sagt SG-Trainer Detlef Kröger.

Doch damit nicht genug. Vorgestern kickte sie für die Verbandsliga-Damen und ging ihrem zweiten Hobby nach. Auch dank ihrer Unterstützung erkämpften sie beim Rostocker FC ein 2:2.

In dieser Rubrik wählt die Bützower Zeitung immer dienstags den Sportler der Woche aus der Region. Wenn Sie die Wahl beeinflussen möchten, sind Ihre Vorschläge bis montags, 14 Uhr, willkommen. Ausgewählt wird aus allen Bereichen des Sports.