Ein Angebot des medienhaus nord

Fußball-Landespokal MV Schweriner SC kommt gegen Rostocker FC nicht unter die Räder

Von Hans-Georg Taken | 19.11.2022, 17:21 Uhr

Landesklassenvertreter Schweriner SC hat sich im Landespokal-Achtelfinale bei der 0:4-Niederlage ordentlich gegen den Spitzenreiter der Oberliga aus der Affäre gezogen und ein Debakel gegen den Rostocker FC verhindern können.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche