Ein Angebot des medienhaus nord

Fußball-Derbyzeit im Schlosspark Roggendorf Rehnaer SV rettet 3:0-Vorsprung im Viertelfinale knapp über die Zeit

Von Maik Freitag | 20.11.2022, 14:59 Uhr

Nach zwei vergeblichen Anläufen in dieser Saison haben die Kreisoberliga-Fußballer des Rehnaer SV erstmals im Roggendorfer Schlosspark triumphiert. Vor 300 Zuschauern setzten sie sich im Kreispokal-Wettbewerb mit 3:2 gegen die SG 96 durch.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche