Ein Angebot des medienhaus nord

Fußball-Landesklasse Brüsewitzer Kicker egalisieren schnellen Rückstand

Von Maik Freitag | 18.04.2022, 12:58 Uhr

Die Landesklasse-Fußballer des Brüsewitzer SV haben einen sehr frühen Rückstand im Heimspiel gegen den Brüeler SV gerade noch einmal drehen können. Nachdem es bereits acht Minuten nach dem Anpfiff 2:0 für die Gäste stand, brauchten die Kicker um Trainer Silvio Falk 75 Minuten, um doch noch einen Punkt zu retten. Zwei Standardsituationen mussten dafür herhalten.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden