Ein Angebot des medienhaus nord

ringen Lübtheener Lazarett wird nicht kleiner

Von thow | 08.12.2016, 23:00 Uhr

Zweitligist hat weiter mit langer Ausfallliste zu kämpfen

Was die Zweitliga-Ringer des RV Lübtheen im Verlaufe dieser Saison so alles an Verletzungen heimgesucht hat, stuft der Vereinsvorsitzende Bert Compas schon als „Seuche“ ein. „Die Ausfälle gingen mit Ende der Hinrunde los und ziehen sich seitdem wie ein roter Faden durch.“ Weit von einer optimalen Besetzung entfernt, mussten die so gut gestarteten Lindenstädter zuletzt einige bittere Niederlagen einstecken.

Den vollständigen Text lesen Sie in der Freitagausgabe der Schweriner Volkszeitung.