Wasserspringen Meisterschaft : Thalea und Jette springen aufs Podest

svz+ Logo
Die Urkunde in der Hand und die 64. Springertage im Kopf: Thalea Paschel und Jette Müller. Beide WSC Athletinnen ersprangen sich Medaillen bein den Internationalen Hallenmeisterschaften und wurden vom Bundestrainer Lutz Buschkow nominiert. Foto privat
Die Urkunde in der Hand und die 64. Springertage im Kopf: Thalea Paschel und Jette Müller. Beide WSC Athletinnen ersprangen sich Medaillen bein den Internationalen Hallenmeisterschaften und wurden vom Bundestrainer Lutz Buschkow nominiert. Foto privat

Bei den Internationalen Deutschen Hallenmeisterschaften im Wasserspringen räumte der WSC aus Rostock einige Medaillen ab

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
10. Februar 2019, 21:32 Uhr

Rostock | Jugend forscht und sorgt mit seinen Ergebnissen für Ausrufezeichen! Gerade einmal 14 und 15 Jahre alt, haben Thalea Paschel und Jette Müller vom Wasserspringerclub Rostock bei den Internationalen Deutsch...

sRcokot | dguenJ htfrcos ndu grtos itm esneni Esnigsenber für hnfse!ceuzriAeu erGead nailem 41 ndu 51 aJehr l,ta aenbh ehTaal lPcheas nud etteJ lüelMr vom Wulberrnscessripag otoRcks eib ned Innlnneoitaater eseutDcnh ehmiHetafacnsneslletr se den "tnAel" os cgritih .gzeeigt mI nuerpintKgsns vno ierd eertM nießle dei elhtSnzgicü von hcaMiil licsvhSaiia run iesBnlr eaLn ehetcHsln 4,(4029 P)kntue edn .Virtrtot enahritD aenndst ealcPhs 0696,)2( und lMerlü 60,)20(7 fau end ilebrS- nud znl.eBrntopzeä nedäWhr dei rSigneie omv ni""rEe, nAna ,hhSyrayyk efn„oilg enier mreim chno cniht onr0-0itg1epz uenresairktu z“vFßrnuutelge iS)ivaasch(li otsecghn duwe,r tssveprae ide ishc ortzt iidlreghtchuseen ebrPeolm dre eafgAbu lldetseen asaiSk ngtuatsieOh sal aeZfnllthibae-Hn den ndafmkEp edr cath tBenes. Es etdfür danvo negzuaeshu sien, asds dereuriBtnnsa uLtz swochukB sda crDherFou-"s"o meib 46. ieagptnrrgS isnnzeeet w.rid Dei rih Mttoo "rsFihc, eif,r föhr"hcil tmsezednenu nsikencooeRtrn stgenro uhca im gscirnen-thupnKnoSsynr vom tMeDreBteetr-i-r ürf Fue.orr iDe roeguYnts hecastn sihc tim ykryh,ayhS ied cnhasAe uliaJ geDn las nPrnietar aht,te os hgtiicr ienen sua. oVr med netelzt rgauhnDgc glnae /herlscleülPMa grsoa hocn 6,72 äZrelh ni norF.t rFü iebed eaarP dstna zum ssShlcu der gehtocke ehfilaceeahnziwb saDetlfniol auf edm omrrgamP, dne ads koortecRs araP auch urchd nie ctuidsnehsehegil adpaiHcn ovn leThaa ncthi in geulVnodnl nis ersaWs c.abhter Dre iSeg ging an das uDo y/yDeyhkr.ghSan eS,dhca„ dsas naAn ihnct nov redi etMre rtaetsn .ntknoe cIh ebha teetJ ürf edir reetM sieow tim halaeT mi yrhnSonc nioinr.etm Innhe tgehrö ied Zn.ukfut dueZm tsi aeahTl aztEsr frü eidr r"et,Me tesga kw.hsBcou

zur Startseite