Fußball : Warnemünder Torflut

von 12. Mai 2019, 19:32 Uhr

svz+ Logo
Per Seitfallzieher gelang Stürmer Marc Benduhn (Mitte, hier in seiner früheren Partie gegen den Doberaner FC) der wohl sehenswerteste Treffer beim 11:0-Sieg des SV Warnemünde über die SpVgg Cambs-Leezen. Es war das zwischenzeitlich 9:0.
Per Seitfallzieher gelang Stürmer Marc Benduhn (Mitte, hier in seiner früheren Partie gegen den Doberaner FC) der wohl sehenswerteste Treffer beim 11:0-Sieg des SV Warnemünde über die SpVgg Cambs-Leezen. Es war das zwischenzeitlich 9:0.

Fußball-Landesliga: Cambs-Leezen geht mit 0:11 an der Ostsee baden / Marc Benduhn trifft "Tor des Monats" verdächtig

Rostock | Der SV Warnemünde hat sich am 28. Spieltag der Fußball-Landesliga West den begehrten Platz an der Sonne zurückgeholt und grüßt wieder von der Tabellenspitze. Diese Position eroberten die Ostseestädter mit einem furiosen 11:0-Heimsieg gegen die Spielvereinigung Cambs-Leezen. Doch ihr ärgster Kontrahent, der FC Schönberg, bleibt ihnen weiterhin ganz dic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite