Fußball-Verbandsliga : SV Pastow jetzt auf Platz zwei

von 11. November 2018, 21:52 Uhr

svz+ Logo
Sorgte nach einem Freistoß für den Befreiungsschlag: Routinier Pierre Malorny erzielte das 2:1 für den FC Förderkader, am Ende hieß es 4:1 gegen Grimmen.
Sorgte nach einem Freistoß für den Befreiungsschlag: Routinier Pierre Malorny erzielte das 2:1 für den FC Förderkader, am Ende hieß es 4:1 gegen Grimmen.

Der gerade eingewechselte Josef Lehner trifft zum 1:0 in Malchin / Auch Förderkader, RFC und Kühlungsborn siegen

Mit einem 1:0-Sieg beim FSV Malchin sprang der SV Pastow am 13. Spieltag der Fußball-Verbandsliga auf den zweiten Tabellenplatz. FSV Malchin – SV Pastow 0:1 (0:0) Auf dem schlechten Kunstrasenplatz taten sich die Pastower schwer, ihre durchaus vorhandenen technischen, taktischen und spielerischen Vorteile umzusetzen. Am Ende bewies SVP-Coach Heiner B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite