Handball : Starkes Spiel, falscher Ausgang

von 17. Dezember 2018, 15:59 Uhr

svz+ Logo
Als neuer Mitspieler findet sich Felix Fick beim SV Warnemünde immer besser zurecht. In bisher zehn Einsätzen erzielte er 38 Tore.
Als neuer Mitspieler findet sich Felix Fick beim SV Warnemünde immer besser zurecht. In bisher zehn Einsätzen erzielte er 38 Tore.

Die MV-Liga-Männer des SV Warnemünde sind gegen die TSG Wismar erneut nicht mit dem Glück im Bunde

Rostock | Starkes Spiel, aber falsches Ergebnis für die Handball-Männer des SV Warnemünde zum Rückrundenstart in der MV-Liga: TSG Wismar – SV Warnemünde 28:27 (12:13) Es war eine Spitzenpartie dieser 5. Liga auf sehr hohem Niveau. Von der ersten bis zur letzten Minute gab es auf beiden Seiten starke spielerische Phasen und Spannung pur. SVW-Coach Matthias Schmid...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite