Fussball, 3. Liga : Kreuzbandriss: Saison-Aus für Stevanovic

Bitter: Für Aleksandar Stevanovic (links) ist die Saison nach einem Kreuzbandriss vorzeitig beendet.
Bitter: Für Aleksandar Stevanovic (links) ist die Saison nach einem Kreuzbandriss vorzeitig beendet.

Hansas Aleksandar Stevanovic hat sich einen Kreuzbrandriss zugezogen. Damit ist die Saison für den Mittelfeldspieler gelaufen.

svz.de von
10. Februar 2015, 11:45 Uhr

Rostock Das ist so bitter: Hansas Mittelfeldspieler Aleksandar Stevanovic hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen. Dies ergab die genauere Diagnose am Dienstag.

Der 22-Jährige musste am Sonnabend beim Spiel gegen Jahn Regensburg nach einem Zweikampf mit starken Kniebeschwerden ausgewechselt werden. Nach eingehenden Untersuchungen und einem MRT herrscht nun Gewissheit – Kreuzbandriss!

Damit ist die Saison für den Leistungsträger, der den Drittligisten erst im September 2014 verstärkt hatte, gelaufen.

Alle Infos zu seiner Verletzung und die Reaktionen von Trainer Karsten Baumann und den Mitspielern lesen Sie in der Mittwoch-Ausgabe Ihrer NNN.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen