Wasserball : HSG will den Titel holen

von 10. Mai 2019, 17:24 Uhr

svz+ Logo
Will den Titel nach Rostock holen: Kapitän Klaus Einhorn ist mit den Wasserballern der HSG Warnemünde Sonntag bei Verfolger Wiking Kiel zu Gast.
Will den Titel nach Rostock holen: Kapitän Klaus Einhorn ist mit den Wasserballern der HSG Warnemünde Sonntag bei Verfolger Wiking Kiel zu Gast.

3. Liga Nord: Wasserballer sind Sonntag zum entscheidenden Duell beim SV Wiking Kiel zu Gast

Rostock | Showdown in der 3. Wasserball-Liga Nord: Im Spitzenspiel zwischen Gastgeber und Jäger SV Wiking Kiel (16:2 Punkte) sowie Tabellenführer HSG Warnemünde (16:0) wird Sonntag ab 13.30 Uhr in der Kieler Uni-Schwimmhalle in der Olshausenstraße der Meistertitel vergeben. Die Ausgangslage spricht für die Gäste. Sie haben das Hinspiel mit 7:2 gewonnen. Da am E...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite