American Football : Griffins zittern sich lange zum zweiten Saisonsieg

von 12. Mai 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Viel harte Arbeit stand an, ehe der 29:17-Sieg der Griffins über die Langenfeld Longhorns feststand. In dieser Szene sucht Chiam James (81) ein Loch in der Gäste-Abwehr.
Viel harte Arbeit stand an, ehe der 29:17-Sieg der Griffins über die Langenfeld Longhorns feststand. In dieser Szene sucht Chiam James (81) ein Loch in der Gäste-Abwehr.

American Football: Rostocker Griffins sichern sich mit dem 29:17-Erfolg über die Langenfeld Longhorns den nächsten Sieg

Rostock | Das war eine knappe Kiste und ein hart erkämpfter Sieg. Zwar setzten sich die Rostock Griffins im ersten Heimspiel der Saison 2019 in der German Football League 2 Nord mit 29:17 (0:7, 10:10, 7:0, 12:0) gegen die Langenfeld Longhorns durch, doch bis wenige Minuten vor dem Ende stand es noch 17:17. „Wir hatten vor allem in der Verteidigung einige Ausfäl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite