Eisschnelllauf in Rostock : Droht Shorttrack das Aus?

von 28. Mai 2019, 18:31 Uhr

svz+ Logo
Shorttrack in Rostock

Shorttrack in Rostock

Zusammenkunft zur Notlage in Rostock: Finanzierung von Stützpunkt-Trainer Arian Nachbar zumindest vorläufig geklärt.

Rostock | In der (durchaus auch) Wintersport-Stadt Rostock mit langen Traditionen im Eishockey und Eisschnelllauf droht schlimmstenfalls eine olympische Sportart „auszusterben“. Es geht um Shorttrack, die Kurzbahn-Variante des Eisschnelllaufs, und insbesondere um die ungeklärte bzw. nur vorübergehend gesicherte Finanzierung von Trainer Arian Nachbar. Die Hinterg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite