Handball : Die Hinrunden-Bilanz des RHC fällt eher nüchtern aus

von 12. Dezember 2018, 16:08 Uhr

svz+ Logo
Kapitän Antonia Fränk ist eine von vier RHC-Spielerinnen, die in der Hinrunde immer zum Einsatz kamen.
Kapitän Antonia Fränk ist eine von vier RHC-Spielerinnen, die in der Hinrunde immer zum Einsatz kamen.

Die Rostockerinnen liegen auf Platz drei der Oberliga Ostsee-Spree – für einen Aufstieg sind sie aber zu jung.

Rostock | Am Sonnabend – 16.30 Uhr bei der HSG Neukölln (10./6:14) – beginnt für die Handballerinnen des Rostocker HC (3./16:6) in der Oberliga Ostsee-Spree bereits die Rückrunde 2018/19. „In dieser Partie sind wir natürlich leicht favorisiert, was mit einem weiteren Sieg aber auch unter Beweis gestellt werden muss“, so Cheftrainerin Ute Lemmel. „Ein 28:22 wie i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite