Handball : Der HC Empor Rostock strebt den 16. Saisonsieg an

svz+ Logo
Felix Mehrkens, Philipp Asmussen und Dennis Mehler (von rechts) auf dem Weg zum gegnerischen Tor. Im Positionsangriff erhofft sich Trainer Till Wiechers für das Spiel gegen die Füchse  Berlin  II Verbesserungen im Vergleich zum 20:19 in Bernburg.
Felix Mehrkens, Philipp Asmussen und Dennis Mehler (von rechts) auf dem Weg zum gegnerischen Tor. Im Positionsangriff erhofft sich Trainer Till Wiechers für das Spiel gegen die Füchse Berlin II Verbesserungen im Vergleich zum 20:19 in Bernburg.

Die Heimweste soll auch nach dem Spiel am Sonnabend ab 20 Uhr in der Ospa-Arena gegen die Füchse II blütenweiß sein

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
14. Februar 2019, 14:56 Uhr

Rostock | Der HC Empor, Spitzenreiter der 3. Handball-Liga Nord, möchte am Sonnabend ab 20 Uhr in der ausverkauften Ospa-Arena seinen 16. Saisonsieg einfahren und sich auch in der elften Partie auf eigenem Parkett ...

koosRtc | Der HC E,mopr preSenteriizt der 3. dlbalLnHi-aga odrN, ötemch ma nbaodnSen ba 20 Uhr in erd svurkaneautfe e-pnsOrAaa nsiene 61. igeinsasSo fnaihenre dnu schi huca ni rde eenflt tieaPr fua geineme Pttkrae gneeg Agueetifrs üFcesh lreiBn II ied onch ßeneewiülbt stweHeeim ihntc bekclenfe slsen.a Im selHiinp ehattn die ekRsrctoo sua eemin 271:5 )(.50 onhc ien 77:22 ahmgtc.e

mI sdnntgieä Wcleseh inwshecz iHu dun ufPi dsni ebi ned tGäsne rov mella arsutswä bgushnrenrÜeac vteorigrmmo.arrp eDr euetnN rde iagL eloht heri laieln znhe irseen bresih 81 kuePnt – dre ietbervtse .terW ieAlln esdrie damtsnU tis frü eid nenrMä nov Tiaernr illT hcWeesri ncaWenhzeir gn,gue den reneGg selansilfke afu ide thleeci uhScrlte uz henn.em

cIeühhaC-sIFco- Alen emndficMtaehu lwil bemi CHE ghölstmci ines Kezopnt vom 3326: ulztetz mibe KHD Freolbngs eherinwlode: a„D ahtten irw ied arPeit ntreu roKenlo,tl eeingatr ,clerev igruh ndu cnahetm in ikeern eahsP a.kiPn So sltenol riw hacu eid gubeafA mbei erheblnareflüT enng.hea Ein swetiez Mal fdneür irw snu gegne morEp ithcn nvo dre iLnie rgennbbia n“slsa.e

iDe ibs fau Rbion tBrnieeltdfe dnu Snftae mWhliel ni teBszseeubtng eedatnntner GeaelBnlb-u lewlno dewrie fua eirh kraets eieDvensf uan.eb Mit 440 reotngenGe sti dre ECH iegerzin nieeVr etunr rde r05r.Mke-e0a eVnbeugenrs„sre ebar isnd tegbiundn im ignaifnsfPtooisr ilrcr,refehdo“ tasg iTll hecWrsie imt kBicl auf asd 9:012 embi SV lhnatA bnrr.guBe

zur Startseite