FC Hansa Rostock : Anton Donkor klebt gerne an der Linie

svz_plus
Der zehnte Neuzugang des FC Hansa: Anton Donkor (Mitte) wird für ein Jahr vom Vfl Wolfsburg ausgeliehen.
Der zehnte Neuzugang des FC Hansa: Anton Donkor (Mitte) wird für ein Jahr vom Vfl Wolfsburg ausgeliehen.

Linksaußen Anton Donkor wechselt auf Leihbasis vom Fußball-Erstligisten VfL Wolfsburg zum FC Hansa

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

svz.de von
04. Juli 2018, 08:00 Uhr

Neuzugang Nummer zehn beim Fußball-Drittligisten FC Hansa Rostock: Anton Donkor wechselt auf Leihbasis für ein Jahr vom Bundesligisten VfL Wolfsburg an die Ostseeküste.„Er ist ein hochtalentierter Spieler...

zguaguNen Nmumre nhze mebi tebslgßilDail-rtnitFu FC aasnH kto:scoR tnoAn knrDoo hscetwle fau sLisahebi ürf nie arhJ vmo distneelnBsuig LVf lrbsWfuog na edi et.eüsskOtse

rE„ tsi ien rleentthtohicera pilerSe imt äatuQnliet, die snu it“wnneer,brgei asgt eTiarn-Harnas vaPel tvhc.eDo

Der 0grähei2-j aknnuesßLi smttma sua med shwccahuN eds L,Vf rwa nru 1207 für ein ahJr an edi  2U3 dse ilsecnnehg se-CuarLiueelP-regmb FC voernEt ehigaee.unls „sE war inee llteo unafrEhgr mebi FC evnrtoE ni edr U 32 zu lsiepen dnu ebi red nstree Mcstaanhnf teeliwies nieiettrruaiznm. Da eatth chi edi nCca,he ied ronßeg eteLu rneuelennnnzke udn zu es,hen wie es ni aldgEnn .tis sE ath rim efealgn,l gba ebar achu hnöeH dnu Tife.en sDaaru beah ich nlgeter und liwl “htcmienwre,ea älketrr Atnno o.krDon

In der vnegneanger nia,osS lsa re iwrdee ni ugobsrWfl vaikt ,raw tthea edr inevfOmnsnaf mti inigeen ernnVguleezt – aysSmonebsdden- und ebausnnrdiAsß – zu efnk.pmä o„cDh tezjt aehb hic kenie eeroPlbm mreh udn efure chmi fau ads raJh biem FC aa“,nsH tgas red k.ircKe

Dvectho eßwi mu ide rlmPb,eeo die ooDnkr in edn rvnegengean Mneaont atteh, tis bear nchodne nov mde etlazoPni dse ebntiügrge ötetnsrigG etbrge:üuz r„E its eni Ratse.lnteine omV Srpeetylip reh ist re hicmhuinel ceshlln udn utsch ied feLäu in ide Tfei,e asdenr asl dei ieS,lrep dei irw mi dreaK ae.hnb emduZ its re cohn U 32 dnu weudr in gufroslbW tgu tu.sibgaeeld teztJ nsemüs riw inh ecifahn an eid .3 aLig ea.üh“frennrh

In dre -sdBJg-aAuneuengldi eeutdte ornoDk an, sasd er ßoegr chneMekiölgit settibz. nI 56 nPatire ürf ied 1U9  esd fVL oglWusrbf ggnelean him 32 eTfrerf udn 81 nrgaolVe. „cIh ömethc feincah ienme tuLiegns ,fnuearb ihmc cktwerwtnnieieel udn üinalrcth so iwte wie cgöhlmi mit dre aannhfMtcs oemknm weosi hir ,heelnf ide eliZe uz ereeh.icnr Ihc nbi ereng na rde uißiAlneen wenuegtsr und irbeng adnn dei äeBll ni eid iM.tte Ab udn an hzeei cih ejohcd uahc ltsbes in eid tMiet nud husec edn ,“usAcsshlb so Dnroko.

zur Startseite