FC Hansa Rostock : Anton Donkor klebt gerne an der Linie

svz_plus
Der zehnte Neuzugang des FC Hansa: Anton Donkor (Mitte) wird für ein Jahr vom Vfl Wolfsburg ausgeliehen.
Der zehnte Neuzugang des FC Hansa: Anton Donkor (Mitte) wird für ein Jahr vom Vfl Wolfsburg ausgeliehen.

Linksaußen Anton Donkor wechselt auf Leihbasis vom Fußball-Erstligisten VfL Wolfsburg zum FC Hansa

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

svz.de von
04. Juli 2018, 08:00 Uhr

Neuzugang Nummer zehn beim Fußball-Drittligisten FC Hansa Rostock: Anton Donkor wechselt auf Leihbasis für ein Jahr vom Bundesligisten VfL Wolfsburg an die Ostseeküste.„Er ist ein hochtalentierter Spieler...

guaguNenz eurNmm ezhn bmie DtlglranßutFbesti-lii FC nasaH :ksoRtoc tAnon kDrnoo teecwlsh fau Lbisesahi frü nei ahJr vom Betglisusendni VfL Wlrbsofgu an die ses.tsüetOke

„rE tis ien taeiehhretntcrol Siprele itm Qä,uaeintlt dei uns gtrei,ewrin“enb sgat nasaraiHreTn- lvaPe o.eDhvtc

rDe 0-äeirg2jh inkuaseßLn matsmt usa dme shcwhuacN eds L,fV war rnu 1027 rfü nei Jarh an eid 2U3  des nlecnsgihe CrgeeumelPrei--auLsb FC voEnter g.uhneaieles E„s awr eien ollte aEghurfnr beim FC rvtoEne in red U 32 zu pesenli udn ebi red tsrene fsnncthMaa etsieilew nrin.zimeuaiertt Da eatht ich die ,ceCnha ied rongeß teLeu lunznnnereeekn und uz enh,es wie es in gnanldE .tsi Es hat mir ,leaglnfe abg ebar huac henHö und ei.fenT ruDaas eabh hci genlert dun lilw eencw,htaer“im etrkrlä ntnoA Dr.kono

In edr evegegnannr ias,onS asl er wderei in sWlrufbog tikva w,ar athte rde fnenOnvsmafi imt neneigi utnzVereegnl – S-menesddbaoysn dnu rndßAsebsiuna – zu äe.mpfnk „Dhco jettz habe hci kenie lPboeerm ermh nud erfeu cihm fau sda Jrah eimb CF a,nH“as tsga edr c.ieKrk

hcDvtoe iweß um edi oPe,breml edi rDookn ni nde grneavneegn taoMenn a,hett tis erab ohnecnd nov edm Pleonitaz sed igbegterün törietngGs :egtzürueb Er„ ist nie ainRes.netlte omV peitpylreS ehr sti re ucenihlhim clneshl dnu ushtc dei feäuL in ied eeTfi, dresan sla eid epSielr, dei irw im edaKr beh.an dumZe tsi er onch U 32 dun uedwr in rgbflsouW gtu iustdlbe.gae zttJe ümness irw nhi ifnahec na die 3. aiLg aherfne.nrü“h

In dre siuleJnanu-geBdg-dA teeuted Dnokor ,an dssa er ßrego hgkltieicMnöe zse.tibt nI 65 eaPintr für ied 1U9  dse VfL oguslbfWr ennagegl mhi 32 ferfreT dnu 81 gV.oranle hIc„ mhectö hanefci enmie siungteL fbrauen, ichm rwcneitewlnkeite nud ührcatinl os tewi ewi lcmghöi imt edr ahctafnMsn oenmmk swieo ihr ln,ehfe die eileZ zu eirhcneer. Ihc ibn enegr an edr ßinnuileAe ugewetsrn udn eignbr nadn dei Bleäl in dei t.ietM Ab udn an eiezh ihc hocdej chau ebstls ni eid Mteti nud shuec end bhsscA,“lus so .okrnoD

zur Startseite