Kunstturnen : Akrobatinnen erfolgreich beim 12. Rügen-Cup

von 17. April 2019, 15:29 Uhr

svz+ Logo
Die Sportakrobatinnen des SV Warnemünde  beim 12. Rügen-Cup in Göhren. Hinten  von links: Jana Novikov, Luna Hohlbein, Shawna Neitzel, Yaiza Kunkat, Sidney Bartels, Emma Kollek, Lilly Löbsin, Pauline Hagedorn, Kiana Kiesel, Kira Kiesel. Vorn von links: Ida Fröse, Julina Pfeffer, Jillian Weser, July von Szalghary, Lilly Munzert, Lina Prinz, Joline Rieg, Nelly Zepuntke, Sarah von der Osten-Sacken. Auf dem Bild  fehlt Lucy Kirchner.
Die Sportakrobatinnen des SV Warnemünde beim 12. Rügen-Cup in Göhren. Hinten von links: Jana Novikov, Luna Hohlbein, Shawna Neitzel, Yaiza Kunkat, Sidney Bartels, Emma Kollek, Lilly Löbsin, Pauline Hagedorn, Kiana Kiesel, Kira Kiesel. Vorn von links: Ida Fröse, Julina Pfeffer, Jillian Weser, July von Szalghary, Lilly Munzert, Lina Prinz, Joline Rieg, Nelly Zepuntke, Sarah von der Osten-Sacken. Auf dem Bild fehlt Lucy Kirchner.

Warnemünder Akrobatinnen räumten beim 12. Rügen-Cup in Göhren ab. Es gab Silber und Gold Medaillen.

Rostock | Beim 12. Rügen-Cup in der Sportakrobatik in Göhren war der SV Warnemünde mit 20 Sportlerinnen am Start. Besonders die jüngeren Sportler waren aufgeregt, erledigten aber ihre Aufgaben gut bei diesem kleinen, feinen Wettkampf, an dem auch der TAV Selmsdorf, die TSG Wismar und Gastgeber Empor Göhren teilnahmen. Starts gab es in den landeseigenen Wettk...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite