Triathlon : „Yes, I can!“ Ungewissheit für Jana Millat zu Ende

von 05. August 2020, 16:00 Uhr

svz+ Logo
„Gerade die Herausforderung der drei Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen liebe ich“: Jana Millat muss auch in den USA nicht auf Triathlon  verzichten, ein Team ist  dort vorhanden.
„Gerade die Herausforderung der drei Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen liebe ich“: Jana Millat muss auch in den USA nicht auf Triathlon verzichten, ein Team ist dort vorhanden.

Die Rostockerin hat ihr Visum in der Tasche. Damit steht ihrem Psychologie-Studium in den USA nichts mehr im Wege.

Rostock | „Yes, I can“, platzte es kürzlich beim Verlassen der US-Botschaft in Berlin aus Triathletin Jana Millat heraus. Das Visum hat sie in der Tasche. Einem vierjährigen Bachelor-Studium der Psychologie an der Queens University of Charlotte steht damit nichts mehr im Wege. Zuvor war aufgrund der Ungewissheit der Blutdruck doch ein wenig in die Höhe geschnell...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite